Equine eyes Equine nose

Lineare Beschreibung in verschiedenen Zuchtverbänden

In verschiedenen Ländern hat der Umstellungsprozess der Leistungsbeurteilung des Pferdes hin zu einer verfeinerten und objektiveren Dokumentation begonnen. Verschiedene Zuchtverbände nutzen mittlerweile die Vorteile der linearen Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen bereits routinemäßig. Innovative Verfahren wie die mobile elektronische Datenerfassung erleichtern hierbei, die Praxistauglichkeit des ohne Zweifel aufwändigen verfeinerten Systems zur Phänotyperfassung sicherzustellen. Nähere Informationen zur linearen Beschreibung finden Sie in der Rubrik Publikationen, spezielle Informationen zu den in der Praxis angewandten linearen Systemen in der Übersicht (in Englisch) sowie im Informationsmaterial der einzelnen Zuchtverbände.

  • Oldenburg:
    umfassendes Linearschema zur Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen; routinemäßige Anwendung mit mobiler Datenerfassung (Tablet-PC; eigenes Erfassungsprogramm auf der Grundlage der vom Verband begleiteten Forschungsarbeiten 2011-2013)
    Einzelheiten zur linearen Beschreibung im Oldenburger Verband (OL) und Springpferdezuchtverband Oldenburg international (OS) finden Sie auf der Website des Oldenburger Verbandes:http://www.oldenburger-pferde.net.
    Forschungsarbeiten / Studien: Kramer A (2012), Duensing J (2014), Voigt A-L (2014)
  • Holstein:
    Linearschema zur Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen; routinemäßige Anwendung mit mobiler Datenerfassung (Tablet-PC; Erfassungsprogramm auf der Grundlage des Oldenburger linearen Systems)
    Forschungsarbeiten / Studien: Drückes A (2010)
  • Belgisches Warmblut:
    Linearschema zur Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen; routinemäßige Anwendung mit manueller Datenerfassung (Beurteilungsbogen)
    Forschungsarbeiten / Studien: Rustin M, Janssens S, Buys N, Gengler N, 2009. Multi-trait animal model estimation of genetic parameters for linear type and gait traits in the Belgian warmblood horse. Journal of Animal Breeding and Genetics 126, 378-386 (http://dx.doi.org/10.1111/j.1439-0388.2008.00798.x)
  • Dänisches Warmblut:
    Linearschemata zur Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen bei Dressur- und Springpferden; routinemäßige Anwendung mit manueller Datenerfassung (Beurteilungsbogen)
    Einzelheiten zur linearen Beschreibung beim dänischen Warmblutzuchtverband finden Sie auf der Website von Dansk Varmblod:
    www.varmblod.dk (für Dänemark, in Dänisch) und www.varmblod.dk/US (für USA / Ausland, in Englisch).

  • Schwedisches Warmblut:
    Linearschemata zur Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen bei Dressur- und Springpferden; routinemäßige Anwendung bei Jungpferde-Leistungsprüfungen und Hengstkörung mit bislang manueller Datenerfassung (Beurteilungsbogen), für 2015 geplante Umstellung auf elektronische Lineardatenerfassung
    Einzelheiten zur linearen Beschreibung in Schweden finden Sie - bislang leider nur in Schwedisch - auf der Website des ASVH (Avelsföreningen för Svenska Varmblodiga Hästen): www.asvh.se.

  • Irisches Sportpferd:
    Linearschemata zur Beschreibung von Exterieur- und Leistungsmerkmalen für Irish Sport Horse und Irish Draught Horse
    Einzelheiten zur linearen Beschreibung in der irischen Reit- und Sportpferdezucht finden Sie auf der Website von Horse Sport Ireland: http://www.horsesportireland.ie für Irish Sport Horse und Irish Draught Horse

Deutsch
Englisch
www.equinephenotypes.org © 2017